Sonntag, 11. November 2012

Geschafft !


Die eine oder andere hat es ja schon mitbekommen, dass ich am letzten Wochenende einen Stand auf einem Kunstmarkt hatte. Es war in der Halle sehr voll, sehr warm, der Kuchen sehr lecker, die Leute sehr interessiert und auch sehr kauffreudig. Aber etwas fand ich doch ein wenig kurios: da kommen Leute an den Stand und sagen dir ganz klar ins Gesicht, dass sie gerne Ideen klauen und erst einmal Muster kaufen. Geht es euch auch so wenn ihr auf einem Markt steht? Alles in allem war es aber wunderbar und wirklich anstrengend.

Mein Stand war klein aber fein. Hier mal ein Foto. Als wir mit dem Aufbau fertig waren, war es noch früh und die Stände drumherum waren noch gar nicht aufgebaut. Deshalb sieht es dort sehr leer aus. Wir hatten dann noch etwas Zeit um uns umzusehen. Das Angebot war wieder einmal sehr schön und vielseitig.


Im Moment habe ich soooo viele Ideen im Kopf, ich könnte glatt schon für den nächsten Markt vorarbeiten ;) Vielleicht sollte ich es einfach tun ...

Vielen Dank fürs Schauen. Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag!


Kommentare:

Meike hat gesagt…

Ich war am vergangenen Wochenende auch auf einem Kreativmarkt. Und ja, Ideenklau scheint In zu sein. War bei uns auch.
Auf meinem Blog kannst du einen Bericht vom Markt lesen, wenn du magst.
LG Meike

... das bin ich - Tanja ;o) hat gesagt…

Wow... da hast du ja allerhand vorgearbeitet.. Klasse !!!
Die Sachen sehen aber auch allesamt toll aus !!!
Den Spruch mit den Ideen zu klauen finde ich superblöd... ich würde das nicht direkt so sagen..
Aber auch bei uns auf der Messe kamen diverse Frauen, sagten das und fotografierten... (wir hatten es erlaubt)
LG
Tanja

Biene hat gesagt…

Ich hoffe, dass dich das mit dem Ideenklau nicht zu sehr frustriert hat, sondern dass du umso mehr liebe, nette Kunden hattest, die deine Arbeit bewundern und schätzen!
Es ist wirklich so, dass viel "geklaut" wird. Ich habe mal einen Engel aus Holz entworfen, mehrer davon gemacht und verkauft. Im nächsten Jahr waren an einem anderen Stand genau dieselben Engel. Sogar das Kleid war gleich angemalt. Nicht mal einen eigenen Stil oder Geschmack mit reingebracht.
Auch die Art und Aussehen meiner Seifen wird kopiert, sogar das, wie ich sie präsentiere.
Im Internet wird viel geschnuppert und auf den Märkten. Dreist finde ich, dass die Leute das auch noch sagen!

Ich wünsche dir einen schönen Sonntag,

Biene an Biene

helli hat gesagt…

einen tollen Stand hattest du, gefällt mir sehr und ich freu mich das die Leute auch sehr kauffreudig waren,
lg helli

Lillibelle hat gesagt…

Was für ein liebevoll hergerichteter Stand und wenn ich sehe, wie viele, tolle, wunderschön gearbeitete Sachen Ihr hier zum Verkauf präsentiert habt, dann glaube ich gerne, dass es viele Interessenten und Käufer gab. Enttäuschend und dreist finde ich schon das Auftreten mancher Leute. Inspirieren lasse wir alle uns gerne, es aber 1:1 zu kopieren finde ich unverschämt. Ich hoffe, dass es dennoch toll war und Ihr es wiederholen könnt.

Sigrids kreative ART hat gesagt…

Sieht sehr einladend aus, Dein Stand.
LG sigrid

Silvia hat gesagt…

Halleluja! Warst Du fleissig! Wunderschöne Kreationen reihen sich da auf dem Tisch aneinander! Hammerstark!
LG Silvia