Freitag, 24. Februar 2012

Einen Reißverschluss einnähen ...

... konnte ich eigentlich nie. Schon gar nicht mit der Nähmaschine, da bin ich wirklich unbegabt. Deshalb habe ich ihn erst zwischen zwei Lagen Papier geklebt und dann mit der Hand genäht. Es soll ja nun echt aussehen. Ich habe eine Karte als Tasche gearbeitet, in die ein Tag geschoben wird. Auf der Rückseite vom Tag ist Platz für einen lieben Gruß.






Vielen Dank fürs Schauen!

Kommentare:

Lillibelle hat gesagt…

Das ist ja eine tolle Idee!
Ein echter Eyecatcher!

... das bin ich - Tanja ;o) hat gesagt…

also wirklich... eine grandiose Idee und wie immer wunder-wunderschön umgesetzt !!!
LG Tanja

Kerstin hat gesagt…

Wow ... tolle Idee! Das ist echt ein toller Hingucker.

LG, Kerstin

dany2810 hat gesagt…

Wow, klasse Idee und eine wunderschöne Karte.

Lg Dany

Ursula´s Kreativecke hat gesagt…

Super das ist der Kracher,
gefällt mir sehr gut.

Liebe Grüße
Ursula

doris hat gesagt…

Was für eine tolle Idee... WOW!!
Deine Karte sieht "HAMMERSTARK" aus!!

GLG Doris

steinchen hat gesagt…

Hallöchen, deine Karte mi dem Reißverschluss ist absolut gigantisch! Suuuper.
LG Marion

Doris Tusche hat gesagt…

Hallo Bine, Deine Karte ist super, tolles Papier und super Gestaltung. Sie hat mich gleich inspiriert auch eine zu machen, habs natürlich ein wenig anderst gestaltet, aber vielen Dank für diese tolle Anregung. Schau doch mal auf meinem Blog, da kannst du sie sehen. Ganz liebe Grüsse, Doris

hippe hat gesagt…

Absolut traumhaft gearbeitet!
Eine geniale Idee ist es obendrein.


LG die hippe

Kerstin hat gesagt…

Finde Deine Karte genial.
LG Kerstin

... Sabine hat gesagt…

BOAH; WOW ich weiß gar nicht was ich sagen soll, einfach nur großartig!