Donnerstag, 23. September 2010

Mekka Trostkarte

Dieses Jahr habe ich wieder eine Mekka-Trostkarte an ein Hühnchen geschickt, das leider nicht zum Stempelmekka kommen konnte. Die Farbvorlieben und Lieblingsmotive haben mich etwas verwirrt ... Magnolia ist leider überhaupt nicht mein Ding. Und ich muss gestehen, es war für mich äußerst peinlich, am Magnolia-Stand gesehen zu werden *lach* Als kleine Beigabe wollte ich doch gerne ein Stempelgummi beilegen und hab eines gekauft. ... also echt, die sind ja wohl schw...teuer! Aber ich muss sie ja nicht verarbeiten, es geht auch anders *grins*

Die Karte hat alle meine Rekorde gebrochen, 12 Lagen Papier! DAS muss mir erstmal jemand nachmachen *lach* Hier ist sie nun, vielleicht gefällt sie euch und vor hoffentlich auch meinem Wichtelkind. Ich wollte doch so gerne einen meiner neuen Monogrammstempel von Studio G einweihen.



Close up



Vielen Dank fürs Schauen!


1 Kommentar:

Pantalaimon hat gesagt…

Das ist wirklich eine wundervolle Karte geworden. Und 12 Lagen Papier hätte ich im Leben nicht vermutet.

Da hat sich die Empfängerin sicherlich sehr gefreut.