Mittwoch, 11. August 2010

Kleine Schleifen - der Gabeltrick

Habt ihr auch öfter mal das Problem, dass ihr nur mit Schwierigkeiten schöne kleine Schleifen binden könnt? Vor einer ganzen Weile hab ich mal im Net gesehen, wie man es ganz einfach mit Hilfe einer Gabel ( ! ) hinbekommt.


Das Band ( bis max. 6 mm Breite ) wird von links nach rechts über die Gabel gelegt.



Dann hinter der Gabel zurück nach links geführt



und vor der Gabel wieder nach rechts.



Das rechte Ende wird nun UNTER dem anderen Band zwischen den mittleren Zinken nach hinten durchgezogen,



und oben drüber wieder durch die mittleren Zinken nach vorne.



Alles schön nach unten schieben und fest ziehen



und dann einen festen Knoten machen.



Wird die Gabel umgedreht, sieht es so aus:



Nun vorsichtig die Schleife von der Gabel streifen. Unsere Mini-Schleife ist fast fertig.



Jetzt nur noch die Enden schräg kürzen und schon habt ihr eine wunderschöne kleine Schleife.




Falls ihr ein Charm anhängen möchtet, dreht die Gabel um, wenn ihr das Band nach hinten durchgezogen habt und fädelt dort euer Charm auf. Achtet bitte darauf, dass es richtig rum hängt.






Und so sieht eure Schleife mit Charm aus:




Und bei einer Schleife wirds sicher nicht bleiben! Unterschiedliche Qualitäten ergeben unterschiedliche Ergebnisse, probiert es einfach mal aus. 6 mm breite Bänder ergeben meiner Meinung nach die schönsten Schleifen.


Ich wünsche euch viel Spaß beim Schleifebinden!



Kommentare:

Sibylle hat gesagt…

Vieleb Dank für den tollen Trick mit der Gabel.

LG Sibylle

Tanja (zauberhaft2001) hat gesagt…

Danke Biene,
ein wirklich wertvoller Tip für mich!!
LG Tanja

doris hat gesagt…

Hammer...!! Danke für diesen tollen Trick!!!!!!!

Ganz liebe Grüße
Doris

Melanie hat gesagt…

Das lässt mein Herz aufblühen. Vielen Dank!

lg melle

*Stempel ist angekommen!*

Martinas Welt hat gesagt…

Super! Danke! Ich quäle mich eh immer so mit den Schleifen....
LG
Martina

GINAs WELT hat gesagt…

DANKE für den Tipp Biene... Hoffe es geht Dir gut? LG aus Garbsen *gg* GINA

PokSa hat gesagt…

Bei so kleinen Schleifen bricht man sich meistens fast die Finger. Mit diesem tollen Gabeltrick läufts ja fast von allein. ;)
Ganz lieben Dank, dass Du uns diesen Trick gezeigt hast.
lg Sandra

Anonym hat gesagt…

hey


Just saying hello while I read through the posts


hopefully this is just what im looking for, looks like i have a lot to read.

Anonym hat gesagt…

Good fill someone in on and this mail helped me alot in my college assignement. Gratefulness you seeking your information.

Paola ♥ hat gesagt…

Tolle Anleitung, vielen Dank!!

Liebe Grüße
Paola

Marlis hat gesagt…

Was für eine tolle Idee !!!
Vielen Dank !!!
Liebe Grüße Marlis

Ursel H hat gesagt…

Vielen Dank für die tolle Anleitung.

Endlich bekomme ich auch ganz kleine Schleifen hin.
Und man kann auch das Charm gleich einfädeln. Einfach super
LG
Ursel